GEMEINSAM STÄRKER – Ein Gala-Abend

Freitag, 14. Dezember 2018

19.30 Uhr | Schauspielhaus Chemnitz, Große Bühne

GEMEINSAM STÄRKER
Ein Gala-Abend

Gemeinsam Stärker - ein Gala-Abend in Chemnitz

Kurz vor dem 3. Advent, also mitten in der Weihnachtszeit, öffnet sich am 14. Dezember 2018, 19:30 der rote Vorhang des Chemnitzer Schauspielhauses für ein Ereignis der besonderen Art. Hervorragende ehemalige Schauspielkolleg/innen des Chemnitzer Ensembles kehren im Rahmen von „Gemeinsam stärker“ an ihre frühere Wirkungsstätte zurück. Zugesagt haben Horst Krause, Uwe Lohse, Andreas Herrmann, Hasko Weber, Sebastian Kowski, Andreas Schmidt-Schaller, Hartwig Albiro, Cornelia Schmaus, Christine Krüger-Schmidt-Schaller, Dietmar Huhn, Tilo Krügel und Bernhard Geffke.

Sie alle möchten nach dem heißen Chemnitzer Spätsommer ihre Sympathie für Chemnitz bekunden und ihre Positionen zum Stand der Dinge kurz, knackig und künstlerisch vertreten – von Liedern, Gedichten, Prosatexten und Videogrüßen ist alles dabei. Bernhard Geffke beispielsweise interpretiert Kreislers Chanson „Der Ausländer“, Hasko Weber und Musiker der Staatskapelle Weimar sind mit „Played-A-Live (The Bongo Song)“ vertreten, Dietmar Huhn wird eigene Texte vortragen, Andreas Herrmann in Begleitung von Uwe Lohse Brecht und Brel singen, Sebastian Kowski einen Monolog anspielen und Horst Krause in gewohnt humorvoller Manier Weihnachtsstimmung aufkommen lassen.

Moderieren wird den Gala-Abend das fantastische „Glamnitzer“ Duo Seraina Leuenberger und Dominik Puhl alias Horst und Sonja Fischer. Nach der Gala treffen wir uns alle mit den „Glamnitzern“ im Theaterclub zu einer feinen Party – schließlich ist Weihnachten und Zeit, zusammen zu rücken, denn die Luft wird rauer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.