Mein Lieblingsplatz – der Schlossberg ist zu allen Jahreszeiten interessant

Auf dem Schlossberg befinden sich einige der ältesten Gebäude der Stadt – die ehemalige Kloster- und Schlosskirche sowie das Schlossbergmuseum. Als einstiges Kloster St. Marien und kurfürstliches Jagdschloss bieten die heutigen Museumsgebäude viel Raum für persönliche Entdeckungen rund um die Geschichte unserer Stadt. Im Miramar wird nicht nur für unser leibliches Wohl gesorgt, sondern man genießt auch einen wunderbaren Blick über den Schlossteich. Der herrliche Park lädt uns zum Picknick und Spazieren ein, und ist immer wieder Gastgeber herrlicher Veranstaltungen mit musikalischer Umrahmung wie z.B. der Robert-Schumann-Philharmonie…

© Siegfried Bauer | Bürgerverein FUER CHEMNITZ e.V.

Mein Lieblingsplatz – das Stadtbad

Die große und kleine Schwimmhalle des Chemnitzer Stadtbades waren früher mein zweites Zuhause. Als Mitglied der BSG Chemie Chemnitz habe ich mich hier mit Gleichgesinnten zum Trainung und zu Wettkämpfen getroffen. Wir hatten gemeinsam so viel Spaß, dass daraus sogar Freundschaften für’s Leben entstanden…

Mein Lieblingsplatz – Wasserschloss Klaffenbach

In unmittelbarer Nähe meines Geburtshauses befindet sich das Wasserschloss Klaffenbach. Hier sitze ich gerne mit meiner Familie in der Außenanlage und schwelge hin und wieder in Erinnerungen an meine Kindheit. Im Wasserschloss ist eigentlich immer was los oder die Natur lädt zum Spazieren ein…

Mein Lieblingsplatz – am Schlossteich

Ich liebe es im Sommer im Schlosspark spazieren zu gehen, meinen Blick über den Schlossteich schweifen zu lassen und mich dabei in meinen Gedanken zu verlieren. Im nahe gelegenen Rosen- bzw. Bürgergarten erwartet mich danach ein atemberaubendes Meer aus Rosenblüten – einfach herrlich zum Abschalten…

© Nicole Werner | Bürgerverein FUER CHEMNITZ e.V.